Juli 2020

Sportbootführerschein See – SBF See

Sportbootführerschein-See

Sie möchten auf Küstengewässern Wassersport ausüben? Innerhalb der 3 Seemeilenzone ist vom Bundesverkehrsministerium für Segelyachten und für Motorboote mit mehr als 15 PS Antriebsleistung eine Fahrerlaubnis vorgeschrieben.

Kenntnisse des nationalen und internationalen Schifffahrtsrechts, Navigation, Gezeitenkunde, Seemannschaft und Wetterkunde werden bei der Prüfung verlangt. weiterlesen »

Sportbootführerschein – der nächste Kurs startet demnächst – jetzt anmelden

Nach den Schulferien startet der nächste Sportbootfürerschein-Kurs. Zunächst steht der SBF See an, nach Abschluss hängen wir den SBF Binnen gleich an. Und das Beste ist, du kannst diesen Kurs bequem von daheim mit unserem Trainer der live im Schulungsraum steht durchführen, das spart Zeit und Fahrerei ohne dabei auf die Vorteile zu verzichten, die ein Kurs mit einem Trainer bietet. Fragen werden sofort beantwortet, Erklärungen erfolgen leicht und verständlich.

Infos zum Kurs findest du hier, der Kurs startet am 28. September, 18:30. Anmeldung ganz einfach per Email an info@meeresauge.de schreiben, wir veranlassen alles Weitere.

Sportbootführerschein Binnen

Sie möchten auf Binnengewässern (Flüssen und Kanälen) Segeln oder Motorboot fahren? Achtung! Hier verlangen die Behörden eine Fahrerlaubnis!

Jetzt heisst es, sich mit den Vorschriften zum Befahren der Binnenschifffahrtsstrassen vertraut zu machen.

Eine umfangreiche theoretische und praktische Ausbildung ist erforderlich, um sich der Prüfung stellen zu können. Wollen Sie ein Motorboot fahren (Antriebsleistung mehr als 15 PS, Länge nicht über 15 m), dann ist der Sportbootführerschein-Binnen mit der Antriebsart “Motor” zwingend vorgeschrieben. weiterlesen »

©2020 TSC Wuppertal - Tauchcenter Wuppertal – Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich